Erfolgreiche Immobilienvermarktung trotz Corona? Aber sicher!

 

Es gibt kein Thema, das wir jetzt nicht zusammen angehen können!

Das wichtigste vorab: trotz der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Einschränkungen führen wir Immobilienvermarktungen für unsere Kunden unverändert erfolgreich durch! Wir haben uns gut auf die Pandemie-Bedingungen eingestellt, Prozesse angepasst und optimiert sowie strenge Hygieneregeln aufgestellt und eingehalten. Zudem sind alle unsere Mitarbeitenden vollständig gegen Covid19 geimpft.

Zur Sicherheit haben wir auch aktuell eine Homeoffice-Regelung mit unseren Mitarbeitenden und arbeiten im Büro mit wechselnder Besetzung, im Übrigen aus dem Homeoffice. Das reduziert unnötige Kontakte, geht über die Vorgaben der Regierung hinaus und schafft zusätzlich Sicherheit für unsere Kunden sowie unsere Mitarbeitenden und deren Familien.

Was Sie jetzt für eine sichere und erfolgreiche Zusammenarbeit wissen sollten:

 

Unser Büro ist geöffnet

Unser Büro ist zurzeit in der Regel mit einer Teilbesetzung montags bis freitags zwischen 9.00 und 17.30 Uhr besetzt. Termine – auch außerhalb dieser Zeiten, auch am Wochenende – finden gern unter Einhaltung selbstverständlich gewordener Hygiene-Vorgaben nach Vereinbarung statt. Wir bitten auch während unserer Bürozeiten für Termine im Büro  um vorherige Terminabsprache, damit wir dafür sorgen können, dass für Ihr persönliches Anliegen auch der bestmögliche Ansprechpartner verfügbar ist.

Soweit möglich, bieten wir Termine weiterhin als Videomeetings oder Telefonberatungen an.

Den gewohnt hohen Standard von Datenschutz und IT-Sicherheit gewährleisten wir durch eine moderne IT-Umgebung auch für die Heimarbeitsplätze.

 

Hygiene- und Schutzmaßnahmen

In unserem Büro haben wir den Reinigungsstandard für gemeinsam genutzte Oberflächen weiterhin deutlich erhöht, insbesondere für Geländer, Türgriffe, Büromaschinen, Oberflächen im Besprechungsraum. Unsere Arbeitsplätze werden pro Raum nur allein von jeweils einem Mitarbeitenden genutzt, sie bleiben derzeit außerdem “kundenfreie Zone”. Teambesprechungen finden aktuell nur noch mittels Videokonferenzen statt.

 

Für alle Termine und Begegnungen gilt: wir verzichten auf Händeschütteln und jeden körperlichen Kontakt. Alle halten den empfohlenen Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Unsere Mitarbeitenden sind angehalten, sich unmittelbar vor und nach Kundenterminen die Hände zu  waschen oder zu desinfizieren. 

Besucher unseres Büros nutzen beim Betreten bitte den im Eingangsbereich verfügbaren Desinfektionsspender zur Handdesinfektion. Bei Bewegung in unserem Büro tragen alle eine Mund-Nasen-Bedeckung.

Kunden empfangen wir ausschließlich in unserem geräumigen Besprechungsraum; hier werden vorsorglich nach jedem Termin die genutzten Oberflächen desinfiziert. 

 

Kontakt per Telefon, E-Mail sowie Telefon- und Videokonferenz:

Unsere Mitarbeiteenden sind für Sie jederzeit unter den bekannten Telefon-Durchwahlen erreichbar. Alternativ erreichen Sie unser Team unter Tel. 6001 6001. Unsere Telefonanlage bietet Ihnen während Homeoffice-Phasen teils automatisiert die Möglichkeit, sich themenorientiert zu unseren Teams zu verbinden.

Auch per E-Mail sind wir schnell zu erreichen. Haben Sie unsere individuellen Mailadressen nicht zur Hand: hier finden Sie unsere Kontaktformulare.

Telefonkonferenzen bis zu 10 Teilnehmern schalten wir schon immer über unsere Telefonanlage; sicher und bequem. Aktuell setzten wir für Kundengespräche und Präsentation von Unterlagen zudem Online-Konferenzen mit Zoom ein.

 

Verkaufsberatungen und Bewertungstermine

Unsere Beratungsangebote für Immobilienverkäufer bieten wir ohne Einschränkungen. Ortstermine bleiben für individuelle Immobilienbewertungen mit hoher Genauigkeit unverzichtbar. Derartige Termine werden gegenwärtig nur noch von jeweils einem Mitarbeitenden allein unter Beachtung erhöhter Hygiene- und Schutzmaßnahmen wahrgenommen. Ortstermine können selbstverständlich, wenn gewünscht, auf den Besichtigungsvorgang beschränkt und damit kurz gehalten werden. Vorbereitende Gespräche und Beratungsgespräche können, soweit gewünscht, weiterhin auch mittels Telefon- oder Videokonferenz geführt werden, ohne dass ein Qualitätsverlust entsteht.

Orientierende Immobilienbewertungen im Sinne einer ersten Wertindikation bieten wir im Rahmen eines Preis-Quick-Checks auch ohne Ortstermin an. Anders als bei vielen anderen Anbietern, bei denen dieser Vorgang vollständig automatisiert und rein softwaregestützt abläuft, erarbeiten wir solche Bewertungen “halbdigital”. Sie stellen uns online die wesentlichen für eine Bewertung erforderlichen Informationen zur Verfügung. Diese Daten werden dann von uns um verschiedene Fachdaten sowie Markterfahrung ergänzt. Die indikative Bewertung wird individuell erarbeitet, das Ergebnis ausführlich besprochen.

 

Besichtigungen

Besichtigungen von Miet- und Kaufimmobilien finden grundsätzlich als Einzeltermine statt. Um unnötige Termine zu vermeiden, informieren sich Interessenten bitte vor Terminabsprache durch unsere ausführlichen Exposés. Zum Schutz der Eigenümerpartei bitten wir bei noch bewohnten Immobilien, auf das Berühren von Oberflächen so weit wie möglich zu verzichten. Im Übrigen gelten die von uns festgelegten Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Alle Beteiligten tragen eine medizinische Maske als Mund-Nasen-Bedeckung.

 

Worum wir unsere Kunden bitten…

Hatten Sie ohne eigenen Impfschutz Kontakt mit einem Covid19-Infizierten oder haben Sie selbst gerade Infektionssymptome? Dann sehen wir aktuell zum Schutz aller Beteiligten bitte von einem persönlichen Treffen ab. Melden Sie sich telefonisch, wir sprechen dann „mit dem gebotenen Abstand“ über einen adäquaten Beratungsweg für Sie.

 

Lieferanten:

Treffen Sie uns bei einer Lieferung im Büro nicht an, rufen Sie bitte 6001 60 70 an. Oder Sie geben die Lieferung bitte in der benachbarten Saseler Schusterei ab und legen eine Hinweiskarte in unseren Briefkasten ein. Gern stimmen wir auch telefonisch ein Liefer-Zeitfenster mit Ihnen ab.

 

Nachdem wir die bisherigen drei Corona-Wellen gut bewältigt haben und mit der Erfahrung aus dieser Zeit unsere Arbeitsabläufe optimiert gestalten, blicken wir weiter zuversichtlich in die nächste Zeit und sind überzeugt davon, dass wir alle mit starkem Gemeinsinn und verantwortungsvollem Handeln die weitere Corona-Zeit gut überstehen werden. Ihre Immobilienwünsche und -vermarktungen begleiten wir auch in diesen Zeiten mit dem gewohnt hohen Engagement und Qualitätsstandard – und natürlich mit dem bestmöglichen Erfolg. In diesem Sinne…

Bitte bleiben Sie gesund!