Immobilienmakler für Farmsen-Berne

Direkt zur Stadtteil-Info

Farmsen-Berne ist unser Expertengebiet!

 

Haus verkaufen in Farmsen-Berne – Wohnung verkaufen in Farmsen-Berne – Bauplatz verkaufen in Farmsen-Berne…

Wenn es bei Ihnen um eine dieser Aufgaben geht, sprechen Sie am besten zuerst mit uns, denn Fründt Immobilien ist seit mehr als 60 Jahren in der Nachbarschaft von Farmsen-Berne zuhause und zählt daher zu den anerkannten Spezialisten für Hausverkauf, Wohnungsverkauf und Bauplatzverkauf in Farmsen-Berne und Umgebung.

Fründt: Ihr Immobilienmakler für Farmsen-Berne. Eine Zusammenarbeit mit uns lohnt sich!

 

Immobilienmakler für Farmsen-Berne | Fründt ImmobilienOliver Fründt: “Ich bin gern für Sie da! – Kauf und Verkauf einer Immobilie sind ein sehr persönliches Geschäft. Deshalb legen wir bei Fründt Immobilien viel Wert auf eine individuelle und persönliche Beratung sowie hohe Kompetenz.

Zusammen mit meinem kleinen, engagierten Team stehe ich Ihnen mit langjähriger regionaler Erfahrung und viel Leidenschaft zur Verfügung. – Den besten Preis zu erzielen, das versprechen viele Makler. Selbstverständlich steuern auch wir dieses Ziel für jeden Immobilienverkäufer ehrgeizig an.

Was wir darüber hinaus noch alles leisten und warum wir – insbesondere aufgrund unserer regionalen Spezialisierung – bei vielen Details immer ein Stück mehr bieten können als die meisten Immobilenmakler in Farmesen Berne, erfahren Sie am besten im Gespräch mit einem unserer Experten oder mir.

Wann sprechen wir miteinander?
Nutzen Sie doch unseren Direkt-Chat!

 
Immobilienmakler Hamburg Hausverkauf Wohnungsverkauf Bauplatzverkauf Grundstücksteilung Immobilienberatung Sasel Poppenbüttel Volksdorf Bergstedt Duvenstedt Lemsahl-Mellingstedt Wohldorf-Ohlstedt Ammersbek Farmsen Berne Rahlstedt Meiendorf

Immobilienmakler für Hamburg Farmsen-Berne – Warum Fründt?

Vertrauen ist die Grundlage eines jeden Erfolgs! Daher bieten wir Ihnen bei Fründt Immobilien für Ihren Immobilienverkauf in Farmsen-Berne und Umgebung nicht nur Immobilienkompetenz und Dienstleistung auf hohem Niveau, sondern auch eine aufrichtige Zusammenarbeit auf Augenhöhe.

Unser Team, das nur aus fest angestellten Immobilienexperten mit branchenspezifischer Ausbildung besteht, ist groß genug, um ein hohes Maß an Vermarktungs- und Beratungssicherheit zu bieten; gleichzeitig aber klein genug, um sehr individuell und persönlich auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen. Das macht uns nun schon in dritter Generation erfolgreich und zu einem verlässlichen Partner.

Bei uns erhalten Sie übrigens nach DIN EN 15733 zertifizierte Qualität und bei Erteilung eines Maklerauftrages, einen Käufer für Ihre Immobilie zu finden, eine umfassende Leistungsgarantie.

 

Mehrwerte für Ihren Immobilienverkauf in Farmsen-Berne…

  • Mehr Reichweite:
    Große Datenbank mit vielen qualifizierten Interessenten sowie, sofern sinnvoll, Premium-Werbung in den großen Immobilienportalen.
  • Mehr Tempo:
    Flexible Termine, schnelle Aufbereitung hochwertiger Exposés, straff geplante Besichtigungen mit Interessenten. Verkauf in kurzer Zeit.
  • Mehr Marktüberblick:
    Sicherheit in der Bewertung und Schlagkraft im Verkauf durch beste Spezialkenntnisse in der Region.
    Mehr Kaufpreis:
    Erzielte Kaufpreise liegen regelmäßig deutlich oberhalb der Sach- oder Ertragswerte im Spitzenbereich.
  • Mehr Service und Ideen:
    Rundum-sorglos-Paket mit jeder Menge Leistung, bei schwierigen Aufgaben oder besonderen Immobilien gepaart mit kreativen Ideen und erprobten Konzepten.
  • Mehr Sicherheit:
    Fründt Immobilien vermittelt seit mehr als 60 Jahren erfolgreich Immobilien in Hamburg und im nördlichen Umland, besonders in der Region Alstertal und Walddörfer. Vertrauen auch Sie auf diese Qualität!
  • Mehr Zufriedenheit!

 

Mehr erfahren durch einen Immobilienmakler für Farmsen-Berne:

 

Warum Farmsen-Berne?

Farmsen-Berne ist ein Hamburger Stadtteil im Bezirk Wandsbek und besteht aus den Ortsteilen Farmsen und Berne. Er grenzt nördlich an Volksdorf, östlich an Rahlstedt, südlich an Tonndorf, südwestlich an Wandsbek, westlich an Bramfeld und nordwestlich an Sasel.

Die Orte Farmsen und Berne wurden beide erstmals 1296 urkundlich erwähnt. Sie gehörten zu den Hamburger Walddörfern und seit Jahrhunderten zum hamburgischen Staatsgebiet. Farmsen war unter dem Namen „Vermerschen“ bekannt und der Name Berne ist von der Berner Au abgeleitet und hat die Bedeutung von „Bachlauf“. Obwohl Farmsen und Berne zusammengehören, ist der Stadtteil recht unterschiedlich geprägt. Farmsen ist mit seinem zweistöckigen Einkaufszentrum direkt am Bahnhof zwar modern, aber eher laut; Berne hingegen wirkt mit seinem Wochenmarkt und den zahlreichen kleinen Läden eher gemütlich. Es ist auf jeden Fall ein großes Angebot für den täglichen Bedarf vorhanden.

In Farmsen-Berne kann man, im Vergleich zu anderen Hamburger Stadtteilen, relativ preiswert wohnen. Aktuell leben ca. 35.000 Menschen in „Farbe“, wie Farmsen-Berne liebevoll genannt wird, darunter überdurchschnittlich viele junge Familien. Sie schätzen nicht nur die gute Verkehrsanbindung, sondern auch die zahlreichen grünen Oasen in dem 8,3 Quadratkilometer großen Gebiet. So lässt es sich gut an den Ufern des Bachs Berner Au spazieren, der den Stadtteil durchfließt und am Kupferteich mit seinen Grünflächen zu einem See aufgestaut wird.

Grün zu wohnen, bedeutet nicht unbedingt abseits zu leben. Anders als andere Stadtteile im Nordosten Hamburgs hat Farmsen-Berne den Vorteil gleich mehrerer U-Bahnstationen und somit eine direkte Anbindung an das Hamburger Verkehrsnetz. Die U-Bahn Linie „U1“ fährt regelmäßig bis in die späten Abendstunden in die Innenstadt und zurück. Zudem verkehren mehrere Buslinien im Stadtteil. Ohne Auto erreicht man die Innenstadt in ca. einer halben Stunde; mit dem Auto geht es – ja nach Tageszeit – nicht deutlich schneller. Der Flughafen ist in gut 20 Minuten (mit dem Auto) oder in ca. 40 (mit der Bahn) zu erreichen. Beide Autobahnen sind ebenfalls gut erreichbar; bis zur A1 sollte man ca. 15 Minuten und bis zur A7 gut 30 Minuten einplanen.

In Farmsen-Berne und Umgebung sind zahlreiche Organisationen und Initiativen aktiv. Egal ob Jugendarbeit, Familienhilfe oder Seniorenarbeit, hier ist für jeden etwas dabei. Daneben sorgen der Farmsener Turnverein von 1926 e.V. sowie der SC Condor von 1956 e.V. für ausreichend sportliche Abwechslung. Ein besonderes Highlight ist die Eissporthalle in Farmsen. Im „Eisland“ kommen Eislauffans voll auf ihre Kosten. In der größten Eislaufhalle der Hansestadt vergnügen sich die Schlittschuhläufer hier auf 1800 m².

Für das leibliche Wohl wird im Stadtteil mit Hilfe zahlreicher Restaurants gesorgt und das in ganz unterschiedlichen Preisklassen. Besonders hervorzuheben ist das Landhaus-Restaurant in Berne.

Der hohe Anteil an jungen Familien spiegelt sich auch in dem Angebot an Kindergärten, verschiedenen Grund- und weiterführenden Schulen aus. Der Stadtteil Farmsen-Berne hat allein neun Grundschulen.

Darunter befinden sich auch die Grundschule Eckerkoppel, die Waldorfschule Rudolf Steiner sowie die christliche Privatschule „August-Herrmann-Franke“. An weiterführenden Schulen stehen das „Gymnasium Farmsen“, die „Erich-Kästner-Schule“, die „Gyula-Trebitsch-Schule“, die „Rudolf Steiner Schule“ sowie die „Schule Surenland“ zur Auswahl.

Auch an Kindertagesstätten mangelt es in der Umgebung nicht. Zahlreiche Einrichtungen freuen sich auf die jüngsten Bewohner des Stadtteils.

Farmsen-Berne, der grüne Wohnjuwel…

 

Immobilienangebote in Farmsen-Berne

Egal, ob Sie ein Haus, eine Wohnung oder ein Baugrundstück suchen: möglichst viele verfügbare Angebote im Blick zu haben, erhöht Ihre Chance auf baldige Erfüllung Ihrer Immobilienwünsche.

Wenn Sie eine Immobilie verkaufen wollen, ist ein exzellenter Marktüberblick ebenso wichtig: denn nur, wer Markt und Preise kennt, kann einen Verkauf optimal vorbereiten.

Unser Marktmonitor verschafft Ihnen durch portalübergreifende Zusammenstellung aller sichtbaren Immobilienangebote einen optimalen Überblick. Und das nicht nur in Farmsen-Berne und Umgebung, sondern – wenn Sie wollen – in ganz Deutschland.

Mit Fründt Immobilien haben Sie gute Karten…

Einkaufen in Farmsen-Berne

ÖPNV in Farmsen-Berne

Schulen in Farmsen-Berne

Kindergärten in Farmsen-Berne

Gastronomie in Farmsen-Berne


&nbsp